Seminare, Prüfungen, Unternehmungen

15.-16.11.14

Wünsch Dir Was-Seminar in Siegen ! Noch einmal in diesem Jahr besuchen wir Uschi im Hundezentrum Siegerland und freuen uns sehr auf das Wiedersehen mit Kerstin, Uwe, Holger und Estelle. Rubis kann sich endlich wieder 2 Tage mit Roland am Schutzarm vergnügen und hat nichts verlernt. Unser nächster Wunsch ist schon in Planung und wir schauen mal was nächstes Jahr passiert.

20.09.14

Obedience-Turnier beim GHSV Lage e.V.! Unsere ersten beiden Prüfungen in der Klasse 2 haben mich schon sehr begeistert, doch heute hat der Kleine noch eine Schippe draufgelegt. Selbst die beiden, noch nicht gefestigten, Übungen klappten heute super. Für das Abrufen mit Steh gab es 9 Punkte ( spitze ) und beim Identifizieren 6,5 Punkte ( am Bringen des Hölzchens und in die Grundstellung kommen arbeiten wir noch ). Für die Gruppenübung, in ein Quadrat schicken mit Platz und Abrufen, Apport über die Hürde und Gesamteindruck gibt es 10 Punkte. Die Freifolge macht 9 Punkte. Steh und Sitz aus der Bewegung wird mit 8,5 Punkten bewertet. Die Distanzkontrolle ergibt 8 Punkte ( es ist aber auch schwer die Hinterhand exakt auf der Position zu halten ) und der Richtungsapport 7 Punkte ( mein Handzeichen dauert zu lange ).

Mit 277,5 Punkten ( Vorzüglich ) belegen wir den 2. Platz und haben die Qualifikation für die Klasse 3.

Danke an meinen Teamplayer!!

 

14.09.14

Obedience-Turnier beim HSV Münster e.V. !  Um 8:30 Uhr erreichen wir voller Vorfreude die Platzanlage des HSV Münster. Nach der Anmeldung der erste kleine Schreck : die letzte Startnummer und Klasse 2 wird zum Ende gerichtet. Das wird ein langer Tag. Um 9 Uhr folgt der nächste Dämpfer : Leistungsrichter Klaus Dieter Wilken verspätet sich aufgrund eines Motorschadens erheblich. Na das wird ein richtig langer Tag. Mal schauen was der Kleine nach der Wartezeit macht ?! Glücklicherweise übernimmt Anwärterin Desire Binner die Chipkontrolle und die Gruppenübungen. Rubis bekommt 10 Punkte. Perfekt. Um 12:15 Uhr trifft der Richter ein so dass kurze Zeit später die Einzelprüfungen beginnen. Ich sehe sehr schöne Teams und gegen 17 Uhr dürfen wir das Turnier abschließen. Rubis freut sich riesig endlich loslegen zu dürfen. Mit 227 Punkten ( sehr gut ) und dem 3.Platz machen wir uns glücklich und zufrieden auf den Heimweg.

 

06.09.14

Obedience-Turnier beim PHV Hochstift Paderborn e.V. ! Obwohl  Rubis und ich noch ein paar kleine Unsicherheiten in den neuen Übungen haben stellen wir uns heute den Anforderungen der Klasse 2. Mein Herzklopfen lässt den Kleinen völlig kalt. Er legt eine wundervolle Prüfung ab und erreicht mit 225,5 Pkt. ( sehr gut ) den 1.Platz !!!

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer !  Es war ein sehr schöner Tag und hat viel Spaß gemacht !

 

 

05.-06.07.14

DVG Bundessiegerprüfung beim HSV Brilon e.V.! Zwei Tage Obedience pur, wunderschönes Gelände, tolle Atmosphäre, nette Hundesportler, hervorragende Hunde, kompetente Richter, erfahrene Ringstewards und eine wirklich gute Organisation. Unser Prüfungstag beginnt Samstagmorgen mit dem Einmarsch aller Teilnehmer und bietet schon ein beeindruckendes Bild. Nach der Begrüßung folgen, parallel in zwei Ringen, die Gruppenübungen aller Klassen. Rubis erhält 10 Punkte und das ist ein schöner Einstieg. Da wir beim Auslosen mal wieder die 1 gezogen haben ( aller guten Dinge sind 3 ) starten wir als erstes Team in die Einzelprüfung. Rubis arbeitet freudig und sicher alle Übungen mit und erhält 260,5 Punkte ( vorzüglich ). Ich freue mich riesig über dieses schöne Ergebnis, und so genießen wir entspannt den restlichen Tag. Nachdem alle 21 Starter der Klasse 1 ihre Prüfung absolviert haben steht gegen 17 Uhr die Ergebnisliste fest. Rubis und ich belegen den 2. Platz und stehen somit Sonntag auf dem Siegertreppchen. Ich bin mächtig stolz auf meinen Kleinen !  

 Rubis du bist Super!!!! 

 

   25.05.14

LVM Obedience Ravensberg-Lippe beim HSV Barntrup e.V. ! Bei strahlendem Sonnenschein treten Rubis und ich, mit 10 weiteren Teams, zur Prüfung in der Klasse 1 an. Nach erfolgreicher Gruppenarbeit beginnen wir als erstes Team mit den Einzelübungen und ich bin doch ein wenig angespannt. Während der Freifolge legt sich das aber sehr schnell, denn der Kleine arbeitet aufmerksam und konzentriert mit. Rubis legt eine wunderschöne Prüfung ab und wenn Frauchens Timing bei der Box besser gewesen wäre, wer weiß........Mit einem Endergebnis von 240 Punkten,V, erreichen wir den 4.Platz und ich bin soooo stolz.

Danke Rubis ! Du bist der Beste ! 

Ganz besonders freut mich das schöne Ergebnis von Rubis Freundin Bellamy, die mit Christina 246 Punkte, V, 3.Platz erreicht. Ihr zwei seid ein tolles Team.

10.-11.05.14

Wünsch Dir Was - Seminar in Siegen !  Bei unserem letzten Seminar mit Roland bekamen wir einen

kleinen Einblick in die Gebrauchshundearbeit, und da Rubis dieses Spiel riesigen Spaß gemacht hat ist unser

heutiger Wunsch die IPO. Obwohl der Kleine noch nie in der Fährte und dem Schutzdienst gearbeitet wurde hat

er die gestellten Aufgaben souverän gemeistert. Mit Rolands Unterstützung können Rubis und ich vielleicht mal

eine Prüfung ablegen. 

  

  06.04.14

Trainingstag ! Heute haben wir unser Übungsprogramm auf dem Parkplatz vom Freßnapf absolviert Tolle

Idee von Trainerin Katja. Danke für den schönen Tag und der Fotografin für die netten Fotos.

  16.03.14

Obedience-Hallenturnier beim HSV Barntrup e.V. ! Rubis und ich starten noch einmal in der Klasse 1, und anscheinend war dem Kleinen die letzte Prüfung noch nicht gut genug. In der, mit 10 Teams, stark besetzten Gruppe erreichen wir in der  Gesamtbewertung  278,5 von 280 Punkten (vorzüglich ) und den 1.Platz !

Herzlichen Glückwunsch an unsere Trainingspartner Christina und Bellamy, die eine ebenso schöne Teamarbeit zeigen und mit 264 Punkten ( vorzüglich ) den 4.Platz  in der Klasse 1 belegen ! 

 15.02.2014

Obedience-Hallenturnier beim GHSV Lage e.V. ! Die Tage werden wieder länger und wir beginnen das neue Jahr mit einem Reithallenturnier. Mit 6 weiteren Teams bestreiten Rubis und ich unseren zweiten Start  in der Klasse 1. Trotz der ungewohnten Umgebung legt der Kleine eine Prüfung hin das mir Hören und Sehen vergeht . Für die Gruppenübung, Freifolge, Steh aus der Bewegung, Abrufen, Distanzkontrolle, Sprung über die Hürde und den Gesamteindruck bekommen wir 10 Punkte. Das Sitz aus der Bewegung und in ein Quadrat schicken gibt 9,5 Punkte. Und dann ein dummer Fehler von mir : Trottelchen Manuela läßt beim Apportieren das Holz fallen und wird sogleich mit 7 Punkten bestraft ( sorry Rubis ).

Überglücklich gehen wir mit 268 von 280 Punkten ( Vorzüglich ) und dem 1. Platz in unserer Klasse nach Hause !

 09.-10.11.13

Wünsch Dir Was- Seminar in Siegen ! Endlich wieder ein Treffen mit Roland und Susanne Schmitz. An diesem Wochenende haben wir ein wenig am Apportieren gefeilt und, da Roland ebenfalls ein toller Helfer ist, in den IPO-Bereich geschnuppert. Das hat Rubis richtig Spaß gemacht. Schade das der Roland so weit weg wohnt denn Potenzial ist vorhanden. Sehr gefreut hat uns das Wiedersehen mit den Geschwistern Guiliana, Ganesh und Jette, Halbschwester May, Mama Franzi und dem Wirbelwind Choochee. Es war sooooo toll mit euch.

 20.10.13

Obedience-Turnier beim HSV Barntrup e.V. ! Sonntagmorgen 9 Uhr stehen wir auf dem Hundeplatz in Barntrup, bereit die erste Prüfung in der Klasse 1 zu absolvieren. Die Anforderungen sind da schon ein wenig höher. Ich lass mich mal überraschen was passiert. Rubis ist hochmotiviert und wir bekommen für den Sprung über die Hürde, Steh aus der Bewegung, Sitz aus der Bewegung und den Gesamteindruck jeweils 10 Punkte. Das Abrufen und schicken in ein Quadrat gibt 9,5 Punkte. Für die Gruppenübung erhalten wir 9 Punkte aufs Konto. Beim Apportieren muss der Kleine schneller in die Grundstellung kommen ( 8,5 Punkte ). Die Distanzkontrolle, noch eine kleine Baustelle bei uns, wird mit 8 Punkten bewertet. In der Freifolge driftet Rubis im rechten Winkel Laufschritt etwas weit weg. Ebenfalls 8 Punkte.

Der Kleine legt eine vorzügliche Prüfung mit 257 Punkten ( 1.Platz ) hin und darf nun in Klasse 2 starten !  

Rubis du bist SPITZE

 28.09.13

Obedience-Turnier beim GHSV Lage ! 7:30 Uhr starten wir unsere Autofahrt nach Lage, wo um 9 Uhr Turnierbeginn ist. Die Beginnerklasse kommt diesmal zum Ende dran, also heisst es warten. Um 14 Uhr geht es endlich mit der Gruppenarbeit los. Wir erhalten bei allen 3 Übungen die vollen 10 Punkte. Was für ein Auftakt. Als letztes Team des Turniers gehen Rubis und ich in die Einzelübungen und der Kleine ist ganz bei der Sache. Für die Leinenführigkeit, Abrufen und Gesamteindruck bekommen wir die vollen 10 Punkte. Beim Sitz aus der Bewegung nimmt Rubis das Kommando sofort an, könnte sich aber noch schneller setzen ( 9,5 Punkte ). Das Vorrausschicken in ein Quadrat hat diesmal super geklappt ( mein Timing hat auch gestimmt ) und wird mit 9 Punkten belohnt. Ebenfalls 9 Punkte gibt es für den Apport auf ebener Erde. Die Distanzkontrolle klappt heute auch ( habe aus meinen Fehlern gelernt ) und es landen 8 Punkte auf unserem Konto.

Wir erreichen tolle 267 von 280 Punkten, d.h. VORZÜGLICH und damit den Aufstieg in Klasse 1 !

HIP HIP HURRA !  Rubis du bist ein Pfundskerl !

 

15.09.13

Obedience Turnier beim HSV Münster e.V. ! Sonntagmorgen 6 Uhr : unsere Reise nach Münster beginnt. 8 Uhr : ich bin nervös und keineswegs entspannt während Rubis das Ganze ziemlich gelassen sieht. Mit  8 weiteren Teams in der Beginner Klasse starten die Gruppenübungen: 1.Verhalten gegenüber anderen Hunden ( 9 von 10 Pkt ), 2. Stehen und Betasten ( 9,5 von 10 Pkt ) ,3.  2 Min. Liegen mit Sichtkontakt ( 9,5 von 10 Pkt ). Der erste Teil ist geschafft und meine Aufregung flaut langsam ab. Dank Startnummer 1 müssen wir als erstes mit den Einzelübungen beginnen. Rubis arbeitet fantastisch mit und wir bekommen für die Leinenführigkeit, Sitz aus der Bewegung, Abrufen und Gesamteindruck die vollen 10 Pkt . Für den Apport auf ebener Erde erhalten wir 9 von 10 Pkt . Beim Voraussenden in ein Quadrat bin ich zu spät mit dem Kommando und Rubis Popo liegt auf dem Boxband. Leider 0 Punkte. Die Kontrolle auf Distanz geht wieder auf mein Fehlerkonto. Der Kleine nimmt die Sitzposition erst nach 3 Sekunden ein . Leider 0 Punkte. Unterm Strich erreichen wir 210 von 280 Punkten und somit das Werturteil SEHR GUT.

Ich bin soooo stolz auf meinen Wuschel.

 17.-18.08.2013

Obedience-Seminar mit Anna Herzog ! Unser zweites Seminar mit Anna hat mich wieder begeistert. Sehr viel Spaß hatten wir bei den Shaping-Übungen mit den Zweibeinern :))). Sehr gut gefallen haben mir die verschiedenen Aufgaben für das Körpergefühl des Hundes und die Dehnübungen. Es war genial .

 

10.-11.08.2013

Obedience-Seminar mit Brigitte Lange ! Rubis und ich erlebten ein intensives, arbeitsreiches Wochenende mit einer Spitzentrainerin. Brigittes Art mit den Hunden zu üben hat mir super gefallen und ich habe viele Anregungen und Tips für unser weiteres Vorankommen mitgenommen.

  

06.07.2013

Ein weiteres traumhaftes Wochenende an der Ostsee stand an. Hannes, unser neues Familienmitglied, ist nun 4 Wochen alt und Rubis durfte endlich meinen süssen Neffen kennenlernen. Der Kleine wurde interessiert beschnuppert und gut wars ( der gehört zu uns ! ).

 

25.05.2013

Bei trockenem Wetter haben wir heute ein Prüfungstraining  Obedience Beginner absolviert. Sieht schon ganz gut aus !

 

23.03 - 24.03.2013

Seminar Longieren mit Sami El Ayachi in Siegen ! Nachdem ich voriges Jahr, während eines Besuchs bei Uschi, kurz dem Longieren zugeschaut habe, nahmen Rubis und ich diesmal selber teil. Gespannt was wohl passiert, versuchte ich die Anweisungen von Sami umzusetzen. Hund ansprechen, Richtung anzeigen, Blick entlang des Kreises nach vorne usw. Rubis hat super mitgearbeitet und wir werden beim nächsten Seminar wieder mit dabei sein.
                       

20.10 - 21.10.2012

Obedience-Seminar mit Anna Herzog ! Rubis und ich sind mit Begeisterung beim Obedience aktiv. Dieses lehrreiche, außergewöhnliche Seminar hat uns sehr viel Spaß gemacht. Wir haben viel Neues (z.B. Gymnastizierung) gelernt und versuchen nun dieses Wissen umzusetzen.

 

 

 

 

 11.10.2012

Eine Woche Urlaub an der Ostsee ! Erholung pur. Sonne, Strand, See. Das Richtige um die Seele baumeln zu lassen.  

            

 

08.09.2012

BH-Prüfung beim PHV Hochstift Paderborn e.V. ! Rubis besteht, im Alter von 17 Monaten, erfolgreich die Begleithundeprüfung. Ich bin überglücklich und wahnsinnig stolz. Du bist ein toller Kerl und machst mir soviel Freude.

 

18.08.2012

Wünsch dir was- Seminar in Siegen ! Diese Seminare bei Roland und Susanne Schmitz sind schon Tradition geworden. Diesmal haben wir in Richtung BH-Prüfung geübt. Rubis und ich wollen in 3 Wochen in unserem Verein teilnehmen.

17.03.2012

Wünsch dir was - Seminar in Siegen ! Ein wunderschönes Wochenende mit Arbeit und Spass. Unser Wunsch war Ringtraining. Also laufen, laufen, laufen.


09.10.2011

Junghundebeurteilung des BCD in Siegen ! Heute haben Rubis und 4 seiner Geschwister im Alter von 6 Monaten an einem Verhaltenstest und einer Standardbeurteilung des BCD teilgenommen. Alle haben sehr schöne  Beurteilungen erhalten.

24.09 2011

Wünsch dir was - Seminar in Siegen ! Alle Wurfgeschwister waren da und wir haben gemeinsam für die Juhu geübt.